Hirnschwund.net ist ein virtueller Raum, in dem sich Menschen verschiedenster Herkunft miteinander treffen und plaudern können.
Wenn du noch kein Mitglied bist, erstelle dir einfach ein Konto. Die Registrierung ist kostenfrei.

Abschaltung des Forums Ende Mai Ihr wisst sicher alle, worauf es hinausläuft: Die Luft hier ist schon eine ganze Weile lang raus und außer Zankereien passiert hier auch nicht mehr viel. Das Forum auf dem aktuellen Stand zu halten und mit Sicherheitspatches zu versorgen erfordert einiges an Aufwand, den ich nicht mehr stemmen möchte. Daher wird das Hirnschwund-Forum am letzten Wochenende dieses Monats auf Read-Only geschaltet. Es kann danach nichts Neues gepostet und auch keine PN's mehr geschrieben werden. Die endgültige Abschaltung erfolgt gegen Ende des Jahres. Ich möchte 2022 einen Cut machen. Ihr habt also noch genug Zeit, um alte Fotos, Threads, Konversationen etc. zu sichern. Das war ein schönes Projekt und hat 'ne ganze Weile lang echt viel Spaß gemacht. Man sieht sich im Discord oder auf dem Telegram-Kanal. ❤️
-schmatzler
Zankyō
Hirnschwund
  • Beiträge 3.404
Dank insgesamt erhalten: 236 (0,11 per day | 22.61 percent of total 1044)
(Finde alle Themen mit erhaltenem DankFinde alle Beiträge mit erhaltenem Dank)
Dank insgesamt vergeben: 81 (0,04 per day | 6.69 percent of total 1211)
(Finde alle Themen mit vergebenem DankFinde alle Beiträge mit erhaltenem Dank)
Zankyōs Beitrag mit den meisten Bedankungen
Beitragsbetreff Zahl der Bedankungen
RE: Noch aktiv? 5
Themenbetreff Forum
Noch aktiv? Massengeschmack
Nachricht
Stella wusste ja auf magische Weise auch schon, dass ich mich aufgrund meiner Krankheit (und weil ich keine Aufmerksamkeit mehr von Civitas und den anderen kriege) Kontakt zu den "Nazis" im MG-Forum gesucht habe. Das ist die gleiche diskriminierende Idee, dass niemand von sich aus was mit jemandem wie mir zu tun haben will, dabei hat insb Bossmang den Kontakt zu MIR gesucht, hat mir regelmäßig PNs geschrieben usw.

Das ist eine der schlimmsten Sachen, die man insb Menschen, die zu Depressionen neigen, in den Kopf setzen kann: dass andere eh nichts mit einem zu tun haben wollen. Dass man minderwertig ist. Dass sich nie jemand für einen entscheiden würde (wenn er eine Auswahl hat), nie jemand aktiv den Kontakt suchen.
Dass man eine Belastung für andere ist, ist nämlich sowieso etwas, was einem die Krankheit immer wieder vermittelt, was sehr häufig zu sozialer Selbstisolation führt, und im schlimmsten Fall zu Suizid(versuchen).

Ich habe in meinem Leben sehr sehr viele gute Kontakte dadurch verloren, dass ich mich zurückgezogen habe, weil ich mir dachte, dass ich den Kontakt erst wieder aufnehme, wenn es mir gesundheitlich wieder gut geht. Wenn ich "mehr zu bieten habe" etc. Tjo



(Versteckt)
Registriert seit:
08.09.2016
Letzter Besuch:
(Versteckt)
Onlinezeit:
(Versteckt)
Empfohlene Benutzer:
2

Signatur von Zankyō
I was angry with my friend;
I told my wrath, my wrath did end.
I was angry with my foe:
I told it not, my wrath did grow.