Hirnschwund.net ist ein virtueller Raum, in dem sich Menschen verschiedenster Herkunft miteinander treffen und plaudern können.
Wenn du noch kein Mitglied bist, erstelle dir einfach ein Konto. Die Registrierung ist kostenfrei.

Abschaltung des Forums Ende Mai Ihr wisst sicher alle, worauf es hinausläuft: Die Luft hier ist schon eine ganze Weile lang raus und außer Zankereien passiert hier auch nicht mehr viel. Das Forum auf dem aktuellen Stand zu halten und mit Sicherheitspatches zu versorgen erfordert einiges an Aufwand, den ich nicht mehr stemmen möchte. Daher wird das Hirnschwund-Forum am letzten Wochenende dieses Monats auf Read-Only geschaltet. Es kann danach nichts Neues gepostet und auch keine PN's mehr geschrieben werden. Die endgültige Abschaltung erfolgt gegen Ende des Jahres. Ich möchte 2022 einen Cut machen. Ihr habt also noch genug Zeit, um alte Fotos, Threads, Konversationen etc. zu sichern. Das war ein schönes Projekt und hat 'ne ganze Weile lang echt viel Spaß gemacht. Man sieht sich im Discord oder auf dem Telegram-Kanal. ❤️
-schmatzler
Gesundheitsthread
#31

Ach ja Stephan, du hast mir schon öfter gesagt, ich muss mit meiner Vergangenheit abschließen, und das stimmt sicherlich auch, aber ich weiß ehrlich gesagt nicht wie. Ich müsste auch eigentlich endlich mit meinen Angehörigen väterlicherseits über das Thema sprechen, aber ich hab es psychisch immer noch nicht geschafft. Wie soll man darauf klarkommen, dass Civitas mit seiner Katze zum Arzt gegangen ist, und ein Tierarzt ein abnormes Herzgeräusch hört, aber das bei meiner Familie nie jemand gehört hat? Nicht bei meinem Opa, nicht bei meinem Vater, nicht bei mir, nicht bei den Geschwistern meines Vaters. Was soll das denn? Hören die da überhaupt nach irgendwas oder sagen die einfach so "lel alles ok (total selten, dass irgendwas abnorm ist, wenn doch, drauf geschissen)". Dann schildert man Herzsymptome und neurologische Ausfälle wieder und wieder, und diese Leute sagen einem, das ist alles nur psychisch, geben meinem Vater Tavor nach einem seiner Herzinfarkte, und nachdem er dann tot ist, schickt man einen verschissenen Autopsiebericht an meine Mutter, in dem detailliert beschrieben ist, wie sie in aufgeschnitten haben, und oh surprise, es war das Herz. Aber niemand interpreiert diesen Wisch in einer Art und Weise, dass man meiner Mutter sagen würde: Oh hey, das ist was erbliches. Ich weiß noch, wie sehr ich mich GESCHÄMT habe als jemand mal den Sani gerufen hat, weil ich meinte, ich hätte Schlaganfallsymptome, und diese Leutchen dann auch wieder meinten, da wäre bestimmt nichts (und mich nicht ins MRT gesteckt haben). Man wird fehldiagnostiziert bis man literally blau anläuft, keinen Schritt mehr gehen kann und Blut kotzt, und diese Menschen sind ach-so-erfolgreiche Ärzte und ich darf mich in meinem Scheißjob täglich anschreien lassen, weil ich, wie überraschend, manchmal langsam bin.
I was angry with my friend;
I told my wrath, my wrath did end.
I was angry with my foe:
I told it not, my wrath did grow.
Zitieren
#32

(20.04.2022, 02:36:33)Zankyō schrieb: Falls Civitas mitliest, Trigger-Warnung […] Thema HCM und Katzen

Dass du es dich wagst so etwas heuchlerisches zu schreiben ist schon bemerkenswert. Anfang des Jahres hieß es zu dem Thema nämlich:

Zitat:Wahrscheinlich hast du deine HCM-Katze auch schon entgegen ihrer Lebenserwartung ins Grab gestresst

Schäm dich vor deinen eigenen Füßen. Kannst mir ja noch ein paar Beleidigungen bzgl meines Gewichts über mein Webseitenformular schicken, das interessiert mich echt einen Scheiß und sollte eher dich zum Denken anregen als mich. Aber der Satz oben hat gezeigt, was für eine niederträchtige Person du bist, die nicht mal davor zurückschreckt, den Tod von geliebten Wesen durch den Dreck zu ziehen. Man muss schon in spezieller Weise bösartig sein, um seinem gegenüber sowas an den Kopf zu werfen, das entschuldigt auch kein Wutausbruch oder hoher Blutdruck.

Diese Triggerwarnung haut dem Fass aber echt den Boden aus. Zeigt, dass da nichts mehr ist außer Falschheit. Ich hab noch nie jemanden derart verachtet.

Danke, @schmatzler, kannst den ACC wieder löschen. Bin nicht zum diskutieren hier.
Zitieren
#33

Zitat:Man muss schon in spezieller Weise bösartig sein, um seinem gegenüber sowas an den Kopf zu werfen, das entschuldigt auch kein Wutausbruch oder hoher Blutdruck.

Musst natürlich du wissen, was du entschuldigen kannst.

In meinem Kopf warst du zu dem Zeitpunkt jemand, dem eh alle anderen egal sind. Wie BF. Katzen hat der ja auch. Insbesondere die Mail hatte ich einfach nur als Provokation empfunden, um zu schauen, was passiert. Oder als dieser Beefträger vor kurzem ne Sprachnachricht gepostet hat. Für nen Moment dachte ich sicher, es wäre was anderes, und dass du das bist, der sowas hier postet, nur um mich ins Grab zu stressen.

Wir hätten online wahrscheinlich gar keinen Kontakt mehr in der Form aufnehmen sollen, wir schätzen uns beide ständig falsch ein und das Vertrauensverhältnis ist am Arsch. Aber es tut mir wirklich leid, und ich hab dich immer noch sehr gern.
I was angry with my friend;
I told my wrath, my wrath did end.
I was angry with my foe:
I told it not, my wrath did grow.
Zitieren
#34

(01.05.2022, 13:59:59)Brotzeit schrieb: Danke, @schmatzler, kannst den ACC wieder löschen. Bin nicht zum diskutieren hier.

Ich hab ebenfalls schon vor deinem Beitrag hier um Löschung gebeten.

schmatzler möge dann bitte auch die freie Registrierung hier wirklich deaktivieren, es ist besser für alle.
I was angry with my friend;
I told my wrath, my wrath did end.
I was angry with my foe:
I told it not, my wrath did grow.
Zitieren
#35

@Bossmang Hast du zufällig einen Anwalt übrig???

Klageschrift vom Amtsgericht wegen Schadensersatz, fast 2000€

Edit: Wer sich nicht erinnert, bin mit dem Rad in ein Auto geschallert
I was angry with my friend;
I told my wrath, my wrath did end.
I was angry with my foe:
I told it not, my wrath did grow.
Zitieren
#36

@Civitas: Ein Problem an unserem Kontakt ist vllt auch einfach, dass du im Grunde nicht so rational bist wie du dich oft darstellst? Das sorgt halt für ein sehr inkohärentes Bild. Ich erinner mich als du mich gefragt hast, wie du dich fühlen sollst, wenn ich [sowas] schreibe. Hey, das berührt mich im ersten Moment dann auch, wenn du sowas schreibst. Aber dann erinnere ich mich wieder daran, wie oft du unseren Kontakt schon weggeworfen hattest als wäre ich Abfall, und dann fühle ich mich verarscht, und schreibe Sachen wie.. ich glaub, es war "du fühlst vmtl gar nichts".
I was angry with my friend;
I told my wrath, my wrath did end.
I was angry with my foe:
I told it not, my wrath did grow.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste