Hirnschwund.net ist ein virtueller Raum, in dem sich Menschen verschiedenster Herkunft miteinander treffen und plaudern können.
Wenn du noch kein Mitglied bist, erstelle dir einfach ein Konto. Die Registrierung ist kostenfrei.

MG's großartiges Logo-Design
#1

Das neue Logo von "Paddys Retrokosmos" ist großartig.
Es wurden einige kritische Fragen im Nur-Liebe-Forum laut, warum das denn so verschwommen aussähe:

   

Ich weiß nicht was da passiert ist. Holger hatte das Ding in Paint schon auf 100% auf, aber es war trotzdem noch zu klein? Kann ja mal passieren, einfach weiter vergrößern!

Die weiße Version ist leider auch nicht viel schöner:

   

Meine Augen möchten es scharfstellen, aber es funktioniert einfach nicht. Gott, ist das unangenehm anzusehen! Beste MG-Qualität würde ich sagen.

Habe das natürlich auch im Forum angesprochen. Hier mal mein Beitrag dazu, der ganz sicher nicht gelöscht werden wird, lol.

   
Diskutier' auf Pinnwänden und du bist wie Paralympics-Gewinner - wow, du hast dich durchgesetzt, doch bist noch immer behindert!
Zitieren
#2

Woah, trippin'
Zitieren
#3

Dafür das Farbverläufe so schlimm sein sollen nutzen es viele.
"I'm a human, I'm a goddamn living thing/ But I'm not really human if I'm just existing/Wasting my time in a complex universe" Lil Bo Weep
Zitieren
#4

(22.08.2019, 18:15:39)FireBird schrieb: Dafür das Farbverläufe so schlimm sein sollen nutzen es viele.

Ja, viele setzen sie allerdings falsch.

Farbverläufe finde ich super, um etwas fühlbar oder räumlich zu gestalten. Wie z.B. einen kleinen Verlauf auf einem Button oder einen sehr dezenten Verlauf von transparent zu grau um etwas schweben zu lassen (Pins auf Karten zum Beispiel).

Heutzutage werden die aber eigentlich fast nur noch auf Hintergründen gesetzt, um eine Tiefenwirkung zu erzielen, nicht als direktes Designelement.

Das hier ist gruselig. Der Farbverlauf ist das Hauptelement. So ein nackter Verlauf wirkt natürlich scheiß langweilig und altbacken - was macht der Anfänger da? Nochmal einen viel zu großen Schatten drumrum, um ein Leuchten zu simulieren. Das sieht nicht gut aus.

Das hier ist richtiges Retro-Neonleuchten. Und damit würde das Ding auch gleich DEUTLICH besser aussehen.

   
Diskutier' auf Pinnwänden und du bist wie Paralympics-Gewinner - wow, du hast dich durchgesetzt, doch bist noch immer behindert!
[+] 1 Mitglied hat sich für schmatzlers Beitrag bedankt
Zitieren
#5

(22.08.2019, 17:19:10)schmatzler schrieb: Hier mal mein Beitrag dazu

Ach, das warst du. Schade, ich dachte, da wäre vielleicht noch ein anderer kritischer Grafikdesigner Voegsm
"Und zu schnell fahren ist ja eher ein Zeichen vorbildlicher Integration." (Skafdir)
[+] 3 Mitglieder haben sich für voegelchens Beitrag bedankt
Zitieren
#6

In dem Forum ist doch außer Friede, Freude und Eierkuchen nix mehr übrig.

Sogar Scumdog ist überraschend unkritisch zu dem Logo und der müsste es eigentlich besser wissen.
Diskutier' auf Pinnwänden und du bist wie Paralympics-Gewinner - wow, du hast dich durchgesetzt, doch bist noch immer behindert!
Zitieren
#7

Hat jemand gerufen?
Ich reg mich darüber nicht mehr auf, lohnt doch nicht jedes Mal.
Wird eh nicht angenommen, die Kritik.
Daß das kein Profi gebaut hat, sieht 'n Blinder, optional auch mit Krückstock.
Vielleicht hat Paddy das selbst zusammengeschustert, wattweissich.
Ist doch eh nur ein Schriftzug mit ner Tonne überladener Effekte oben drauf.
Wem's gefällt...
Hauptsache, die Sendung taucht was.
[+] 2 Mitglieder haben sich für Scumdogs Beitrag bedankt
Zitieren
#8

Jemand ohne Brille oder einem kaputten Röhrenmonitor dazu.
Also das es ausgefranst ist geht gar nicht.
"I'm a human, I'm a goddamn living thing/ But I'm not really human if I'm just existing/Wasting my time in a complex universe" Lil Bo Weep
Zitieren
#9

Oh Jesus. Die sitzen da drüben aber auch auf einem hohen Ross. Als ob es für mich von Belang wäre, dass ich Dank von Massengeschmack erhalte. Nichts könnte mich weniger interessieren!

Wenn mich nicht jemand mit der Nase drauf gestoßen hätte, wüsste ich von dem Logo und Thread nichtmal was. Die (fehlende) Anerkennung die ich durch Volker R. erhalte, ist vollkommen irrevelant.

Ich guck in vier Jahren nochmal rein - vielleicht hat die Kritikresistenz bis dahin ja ein wenig abgebaut.


   
Diskutier' auf Pinnwänden und du bist wie Paralympics-Gewinner - wow, du hast dich durchgesetzt, doch bist noch immer behindert!
Zitieren
#10

Man hat das Logo mittlerweile geändert, was mich sehr überrascht hat, und zwar positiv.

Warum vor wenigen Minuten mein Beitrag von gestern Abend (also schon über 17 Stunden her) und die darauffolgende Diskussion gelöscht wurde, ist für mich zwar nicht ersichtlich, aber sei's drum. Ich hätte mich doch gerne im MG-Forum nochmal geäußert, dass ich die Reaktion sehr positiv finde, aber wenn die Moderation nun wieder durchdreht, spare ich mir das Getippe lieber.

MG HAT KRITIK ANGENOMMEN! Dass ich das noch erleben darf! Smile

   
Diskutier' auf Pinnwänden und du bist wie Paralympics-Gewinner - wow, du hast dich durchgesetzt, doch bist noch immer behindert!
[+] 2 Mitglieder haben sich für schmatzlers Beitrag bedankt
Zitieren
#11

(24.08.2019, 16:38:18)schmatzler schrieb: Warum vor wenigen Minuten mein Beitrag von gestern Abend (also schon über 17 Stunden her) und die darauffolgende Diskussion gelöscht wurde, ist für mich zwar nicht ersichtlich

Damit auch nicht der Hauch eines Verdachtes aufkommt, dass man etwa Kritik aus dem Hass-Forum annehmen würde? Ugly
[+] 1 Mitglied hat sich für Enzios Beitrag bedankt
Zitieren
#12

Meiner Meinung nach ist das doch super für das Image einer Firma, wenn sie öffentlich die Kritik ihrer Kunden ernst nimmt. Aber gut, ich bin nicht der Unternehmensberater... Smile
Diskutier' auf Pinnwänden und du bist wie Paralympics-Gewinner - wow, du hast dich durchgesetzt, doch bist noch immer behindert!
[+] 3 Mitglieder haben sich für schmatzlers Beitrag bedankt
Zitieren
#13

Die Zensur bei MG ist schlimmer als bei Fuckbook.
Gibt es ein Land auf der Erde, wo der Traum Wirklichkeit ist?
Das weiß ich wirklich nicht. Aber ich weiß nur eins, da bin ich sicher.
Dieses Land ist es nicht.
Dieses Land ist es nicht.


Ton Steine Scherben
Der Traum ist aus
Zitieren
#14

Dein Seitenhieb auf Volker wegen des Alters war allerdings unnötig. Ich hatte schon gestern darauf getippt, dass du dafür gesperrt wirst ;-)
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste