Hirnschwund.net ist ein virtueller Raum, in dem sich Menschen verschiedenster Herkunft miteinander treffen und plaudern können.
Wenn du noch kein Mitglied bist, erstelle dir einfach ein Konto. Die Registrierung ist kostenfrei.

Nutzloses Wissen
#16

Ich bin gerade über die "Liste der durch Selfies ausgelösten Unfälle und Tode" gestolpert.

https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_se...and_deaths
Diskutier' auf Pinnwänden und du bist wie Paralympics-Gewinner - wow, du hast dich durchgesetzt, doch bist noch immer behindert!
Zitieren
#17

Ich habe gerade gelesen, dass nicht jeder Mensch "Lendengrübchen" hat. Für mich war das eine neue Info, weil ich mich nie damit beschäftigt hatte und einfach davon ausgegangen bin, dass das zu jedem menschlichen Körper gehört.
"Und zu schnell fahren ist ja eher ein Zeichen vorbildlicher Integration." (Skafdir)
Zitieren
#18

Ich wusste bis ich diesen Post gelesen habe, nicht einmal das es etwas wie "Lendengrübchen" gibt.
"I'm a human, I'm a goddamn living thing/ But I'm not really human if I'm just existing/Wasting my time in a complex universe" Lil Bo Weep
Zitieren
#19

Ich wusste vorher nicht, wie die heißen, aber das hier halt:
Spoiler!:
"Und zu schnell fahren ist ja eher ein Zeichen vorbildlicher Integration." (Skafdir)
Zitieren
#20

Nachfühlen ergab, dass ich wohl Lendengrübchen haben sollte. Jetzt frage ich mich ob es merkwürdig ist, dass ich das vorher nicht wusste. Danke dafür... (Und nun frage ich mich ob das nicht einfach nur die Knochenform ist und man das eigentlich nicht sehen kann. Neue Probleme.)

Edit: Beim Mann wird abweichend davon teilweise auch von einem Sakraldreieck (Trigonum sacrale) gesprochen, das der unteren Hälfte der Michelis-Raute entspricht. (nach Wiki)

Danke für die vielen bescheuerten Suchbegriffe die Google nun hat. o.O

On topic:
Summerisch wurde für eine gewisse Zeit mit höchster Wahrscheinlichkeit von links nach rechts geschrieben, aber von oben nach unten gelesen.
Spoiler!:
Das Fehlverhalten anderer berechtigt nicht zu eigenem Fehlverhalten.
Zitieren
#21

Die meisten Spezialeffekte von Game of Thrones werden von einer Stuttgarter CGI-Schmiede produziert.
Zitieren
#22

meinst du Mackevision?

@Topic: Mackevision hatte sich eigentlich durch Autowerbung etabliert. Sie sind super darin Autos realgetreu als CGI zu erstellen.
"Mit Geld im Mund spricht man nicht" - Alligatoah
Zitieren
#23

Ja, genau. Smile Entscheidend ist natürlich der Unternehmenssitz gewesen, ich weiß, dass die mehrere Niederlassungen haben Wink
Zitieren
#24

Was gefällt dir an Stuttgart? Ist das in deiner Nähe?
"Mit Geld im Mund spricht man nicht" - Alligatoah
Zitieren
#25

Ich fand einfach überraschend zu lesen, dass dort ein deutsches Unternehmen dran arbeitet. Gerade weil man ja oft den Eindruck gewinnen kann, die Industrie in Deutschland hätte mal wieder einen Trend komplett verpennt. Man kennt halt so Firmen wie ILM, ich habe ganz ehrlich nicht mit einem europäischen Studio gerechnet.

Ich bin glaube ich am genau entgegengesetzten Ende von Stuttgart im hohen Norden. (no pun intended)

Und deren CGI/VFX-Breakdowns zu den jeweiligen Staffeln sind unfassbar spannend, wenn man sieht, was alles nur im Computer existiert - und teilweise erst recht, was nicht virtuell erstellt sondern echt gebaut wurde.
Zitieren
#26

Aus Hollywood wird ganz viel ausgelagert an Arbeit nach Deutschland... Wir haben hier so schön viele Fördertöpfe Tongue
...und natürlich ist deutsche Wertarbeit gern gesehen Smile
"Mit Geld im Mund spricht man nicht" - Alligatoah
Zitieren
#27

Die Rolle des Anakin Skywalkers/Darth Vader in Star Wars wurde in den sechs Filmen von insgesamt elf verschiedenen Personen verkörpert
Zitieren
#28

Zahnpasta hat einen RDA Wert, dieser gibt die Abrasion des Zahnschmelz an.
Eine tägliche verwendete Zahnpasta sollte zwischen 35-60 RDA haben und bei elektrischen Zahnbürsten unter 40.
Teilweise steht er auf den Packungen, aber oft muss man nachfragen oder auf Listen von andern vertrauen.
"I'm a human, I'm a goddamn living thing/ But I'm not really human if I'm just existing/Wasting my time in a complex universe" Lil Bo Weep
Zitieren
#29

MoniR;26890 schrieb:Die Rolle des Anakin Skywalkers/Darth Vader in Star Wars wurde in den sechs Filmen von insgesamt elf verschiedenen Personen verkörpert

Der kommt doch in sieben Filmen vor... und wurde in Rogue One demnach noch von einer zwölften Person gespielt.

Topic:
Bei Martin Luther Kings berühmter "I Have A Dream"-Rede spielte u.a. Bob Dylan im Vorprogramm, quasi als Warm-Up.
"You either die a hero or you live long enough to see yourself become the villian."
Zitieren
#30

Definitiv_nicht_kylenepp;27228 schrieb:Der kommt doch in sieben Filmen vor... und wurde in Rogue One demnach noch von einer zwölften Person gespielt.

Mit dem Clone Wars Film sogar 8 Filme.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste