Wir ziehen am 27.4. - 28.4. um und werden für einige Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein. Weitere Infos hier.
  •  Zurück
  • 1
  • ...
  • 322
  • 323
  • 324
  • 325
  • 326(current)
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Smalltalk: "Work-Life-Balance"-Edition
Jaja, der Holger und seine rechtlichen Einschätzungen...^^
"Man kann nicht zulassen, dass Wahlen die Wirtschaftspolitik beeinflussen."
Wolfgang Schäuble ('ehrlicher', 'unbestechlicher' und 'demokratischer' deutscher Politiker)
[+] 2 Benutzer sagen Fettes Dankeschön an Likedeeler für diesen Beitrag
https://gs.columbia.edu/files/gs/gs-orie...l-2018.pdf

Find ich bisschen wenig, da wird einem ja langweilig!
Ist doch normal, daß Frauen präzise logische Muster ablehnen. Frauen bevorzugen Kreise, Abrundungen, Verästelungen, Gräser, Ornamente, Schmetterlinge, Glitzersteinchen, Applikationen, Herzchen. 
Mich stoert direkt schon die Lobhudelei der Pseudo-Diversitaet an diesem campus.

1. Grossteil ist natuerlich weiss, priviligiert, maennlich
2. Was bleibt von der Kultur und der Diversitaet der internationalen Studenten schon uebrig, wenn sie direkt in dieses amerikanische Kommunikationskorsett gepresst werden
Ist doch normal, daß Frauen präzise logische Muster ablehnen. Frauen bevorzugen Kreise, Abrundungen, Verästelungen, Gräser, Ornamente, Schmetterlinge, Glitzersteinchen, Applikationen, Herzchen. 
(29.08.2018, 02:57:53)Jera schrieb: Mich stoert direkt schon die Lobhudelei der Pseudo-Diversitaet an diesem campus.

1. Grossteil ist natuerlich weiss, priviligiert, maennlich
2. Was bleibt von der Kultur und der Diversitaet der internationalen Studenten schon uebrig, wenn sie direkt in dieses amerikanische Kommunikationskorsett gepresst werden

Da an den meisten Amerikanischen Bildungseinrichtungen immer noch amerikanische Fahnen hängen, habe Ich da wenig hoffnung.
Patriotismus wird einen in Amerika ja schon von klein auf eingetrichtert und damit zeigt Amerika ja eigentlich deutlich wie sehr sie "multikulty" an ihren Schulen wollen...
Ich bilde mir ein, schon mehrfach gesagt zu haben, dass der amerikanische Patriotismus nicht nur einer bestimmten Ethnie entsprechen soll.

Wer wirklich rassistisch ist, der haengt sich entsprechend auch eher die Konfoederierte Flagge auf.
Ist doch normal, daß Frauen präzise logische Muster ablehnen. Frauen bevorzugen Kreise, Abrundungen, Verästelungen, Gräser, Ornamente, Schmetterlinge, Glitzersteinchen, Applikationen, Herzchen. 
Ja, das verstehen Deutsche einfach nicht so richtig. Der Patriotismus in anderen Staaten hat eine andere Geschichte und auch häufig ein anderes Objekt, welches verehrt wird. In Frankreich ist das zum Beispiel viel eher Liberte, Egalite, Fraternite. In den USA ist es eine große Bezugnahme auf die amerikanische Verfassung und die Freiheit des individuums. Der deutsche Patriotismus war jedoch schon immer ein völkischer.
Antigermanismus ist nicht Deutschenhass! Außerdem sollte eine Lehre aus der deutschen Geschichte sein, so etwas wie deutsche Geschichte nie wieder zuzulassen. Leider gibt es immer wieder interessierte Kreise, die die Deutschenhasskeule herausholen, wann immer legitime Kritik an Deutschland vorgebracht werden soll. Die wahren Deutschenhasser sind heute diejenigen, die nicht direkt auf seine Auslöschung hinarbeiten.
[+] 1 Benutzer sagt Fettes Dankeschön an menag für diesen Beitrag
Ich frag mich immer, ob "laid back" und "chill" in WG-Anzeigen heisst, dass die Leute ungern putzen.
Ist doch normal, daß Frauen präzise logische Muster ablehnen. Frauen bevorzugen Kreise, Abrundungen, Verästelungen, Gräser, Ornamente, Schmetterlinge, Glitzersteinchen, Applikationen, Herzchen. 
(04.09.2018, 03:24:08)Jera schrieb: Ich frag mich immer, ob "laid back" und "chill" in WG-Anzeigen heisst, dass die Leute ungern putzen.


Nach meinen Erfahrungen bei WG-Bewerbungen (und bei deutschen Entsprechungen) ist das wirklich so. Aber nicht nur, dass die ungerne putzen, sondern dass man das gleich ganz sein lässt, selbst wenn man verzweifelt einen Mitbewohner sucht.
   

So eine 'interessante' Frage! Aber da ich mich nicht für eine Option entscheiden kann kann ich noch nicht mal das Ergebnis sehen. Sad
"Man kann nicht zulassen, dass Wahlen die Wirtschaftspolitik beeinflussen."
Wolfgang Schäuble ('ehrlicher', 'unbestechlicher' und 'demokratischer' deutscher Politiker)
WG mit zwei-woechentlichem Reinigungsdienst fuer Wohnung und Kleidung - beste!
Ist doch normal, daß Frauen präzise logische Muster ablehnen. Frauen bevorzugen Kreise, Abrundungen, Verästelungen, Gräser, Ornamente, Schmetterlinge, Glitzersteinchen, Applikationen, Herzchen. 
Hm, also ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass jemand meine Wäsche für mich wäscht.
"Und zu schnell fahren ist ja eher ein Zeichen vorbildlicher Integration." (Skafdir)
Naja, man muss ja keinem seine Unterwaesche in die Hand druecken. Eher so Einzelteile, vor allem wenn's n bestimmter Stoff ist (Wildleder, Seide, etc)
Ist doch normal, daß Frauen präzise logische Muster ablehnen. Frauen bevorzugen Kreise, Abrundungen, Verästelungen, Gräser, Ornamente, Schmetterlinge, Glitzersteinchen, Applikationen, Herzchen. 
Ich habe geträumt dass ich träume und anschließend den Traum 2. Ebene mit den teilweise überlappenden Personen im Traum 1. Ebene erörtere... ^^

Spoiler anzeigenSpoiler:
"Man kann nicht zulassen, dass Wahlen die Wirtschaftspolitik beeinflussen."
Wolfgang Schäuble ('ehrlicher', 'unbestechlicher' und 'demokratischer' deutscher Politiker)
So, wen meine Noten interessieren / interessiert haben:

[Bild: MKHqtos.png]

W = withdrawal

AR (kannte ich bisher auch nicht Big_smile) = Given to students as a temporary grade in circumstances when a student’s irregular academic behavior in class merits something other than grades A through F.
Ist doch normal, daß Frauen präzise logische Muster ablehnen. Frauen bevorzugen Kreise, Abrundungen, Verästelungen, Gräser, Ornamente, Schmetterlinge, Glitzersteinchen, Applikationen, Herzchen. 
MG hat's in der Medienwahrnehmung ganz nach oben geschafft! Naja, zumindest auf eine Sammelseite bei telepolis:
Zitat:Anderes Thema: Mit populären Medienthemen beschäftigt sich schon seit Jahren Massengeschmack.tv. Zu sehen sind die Beiträge für Abonnenten auf der Website des Medienmagazins oder ausgewählte Beiträge kostenlos auf YouTube. Zuletzt erschienen sind Filme zu Bibis Beauty Palace, zu Fake Storys beim WDR oder zu den Abgründen von YouNow. Und sehenswert sind alle drei! Kurzum: Anschau-Befehl! Ganz ähnlich arbeitet auch Walulis, der sich zuletzt mit Promiflash beschäftigt hat.


Sollte ich mir doch mal wieder was von MG ankucken...?
"Man kann nicht zulassen, dass Wahlen die Wirtschaftspolitik beeinflussen."
Wolfgang Schäuble ('ehrlicher', 'unbestechlicher' und 'demokratischer' deutscher Politiker)
  
  •  Zurück
  • 1
  • ...
  • 322
  • 323
  • 324
  • 325
  • 326(current)


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste