Hirnschwund.net ist ein virtueller Raum, in dem sich Menschen verschiedenster Herkunft miteinander treffen und plaudern können.
Wenn du noch kein Mitglied bist, erstelle dir einfach ein Konto. Die Registrierung ist kostenfrei.

Smalltalk: "Work-Life-Balance"-Edition
#46

schmatzler schrieb:Ich hätte übrigens echt Lust auf einen Podcast. Smile
dafür Smile

Politik ist auch nicht meins. Das wäre eher ein "Wir erklären Julia die Welt" Tongue Bei ernsten Vegandiskussionen in Kirinmanier wäre ich aber voll dabei ^^
"Mit Geld im Mund spricht man nicht" - Alligatoah
Zitieren
#47

Hab gerade ein ganz krasses Déjà-vu [Bild: blink.png]
Zitieren
#48

schmatzler schrieb:Außerdem gelobe ich als Admin, mich niemals hinter Kirin zu stellen, der dann seine 15%-Beteiligung dazu ausnutzt, um Füchse rauszuekeln! Tongue
Ich stelle 1 Ultimatum, wenn der Fuchs nicht bis heute um 23:00 Uhr erschossen wird... passiert i-was.

Podcast-Idee sehr gut. Weiter daran arbeiten.
[Bild: index.fidget-spinner.svg][Bild: index.fidget-spinner.svg][Bild: index.fidget-spinner.svg]
Zitieren
#49

Ihr klingt wie frisch verliebte ... nun wartet erstmal ab wie sich die ganze Sache weiter entwickelt.
Zitieren
#50

@Merlin

Ok.

@Purge

Irgendwie ist nix passiert, außer dass Julia gesperrt wurde. Offensichtlich ist sie auch für die Sünden anderer gestorben.
Zitieren
#51

Ich bin gerade in Storyteller-Laune, also erzähle ich die Geschichte einmal.

Es war einmal ein kleines Forum, noch vor der Massengeschmack-Zeitrechnung, etwa so zur Hochzeit der FKTV-Ära.
Dieses Forum gehörte, oder besser drehte sich um einen investigativen Journalisten und Autoren und um seine Thriller-Serie. Er hiess nicht Holger. Das Forum war in etwa so stark frequentiert, wie es das MG-Forum heute ist vor einer Woche war. Auch dort entstand natürlich zwangsläufig eine Art "Fankult", sehr vergleichbar mit... naja.
Nun begab es sich aber, daß einige der User dieses Forums, vornehmlich der "harte Kern" desselben, langjährige Mitglieder und Supporter des Autoren, einen begleitenden Podcast machen wollten.
Zu diesem Zweck eröffneten sie ihre eigene, kleine Seite mit ihrem eigenen, kleinen Forum für die Podcastler.
Wie das Schicksal jedoch so spielt, zerstritten sich einige der User auf das heftigste mit dem Autoren und untereinander, beschimpften sich als "Fanboys" und "Trolle", bis die Fraktion der "Trolle" sich endgültig in die Höhlen des Podcastforums zurückzog und Ränke schmiedete. Nichts ist trolliger, als ein enttäuschter Fan.

Der Podcast brachte es auf anderthalb Folgen, bevor er sich im Äther des Netzes auflöste, so daß heute nichts als ein verwaister YouTube-Kanal noch von seiner ehemaligen Existenz zeugt.
Der Autor aber machte sein Forum dem Erdboden gleich und errichtete ein neues, welches sich mangels Interesse mittlerweile ebenfalls im Äther des Netzes aufgelöst hat.

True story.
Zitieren
#52

Hiho,

Nun gab es mitten in der Nacht ja doch noch die Sperrungen. Ich hatte eigentlich schon gedacht da kommt nichts mehr und habe daher erstmal auf eine Anmeldung hier verzichtet. Nichts gegen euch, aber bislang erscheint mir das Forum wirklich eher wie ein Ventil für (verständliche) Verbitterung.

Ändert aber nichts daran, dass eine Sperrung aufgrund Mitgliedschaft in einem anderen Forum schlicht und ergreifend nicht in Ordnung ist. Meine Güte wir hatten nachdem Holger seinen vergleichsweise wohlmeinenden Beitrag zu den Pädophilen erstellt hatte einige von denen im Forum angemeldet und die Mitgliedschaft in entsprechenden Foren hatte da auch nicht gereicht zum sperren. (Was ja auch vollkommen richtig ist.)

Nun bin ich halt hier drin und warte mal ob meine Sperre auch wirklich durchgezogen wird. Wobei, bin ich überhaupt wirklich Skafdir? Vielleicht bin ich ja auch nur ein Account mit meinem Namen und es handelt sich um zwei Personen. Könnte ja durchaus sein.

Nun gut, wie auch immer. Wieso melde ich mich hier an?
Drei Gründe. (+2)
1. Ich finde nicht das man eine so brachiale Fehlentscheidung unkommentiert hinnehmen sollte und sich hier anzumelden erscheint mir wie ein sinnvoller Kommentar.
2. Die nicht themenbezogenen Bereiche werden ja vermutlich sowieso bald eingestampft in good old MG, da sollte ich schon vorher mal sehen wo man sonst noch landen kann.
3. Ich habe keine genaue Ahnung mehr welche Regeln nun eigentlich im MG Forum gelten. Billy the ExtraKlaus ist Admin, was den Werdegang der meisten Revolverhelden gut darstellt. Tongue Wobei ich da tatsächlich glaube das er einen guten Job machen wird. (Also nicht aufregen, EK ich bin wirklich davon überzeugt das du die Sache geschaukelt kriegst. Nur jetzt gerade ist es wirklich etwas unübersichtlich wann welche Reaktion eigentlich genau kommt.)
(4. Anscheinend kann man I'm with stupid auch von hier aus weiter spielen. Tongue)
(5. Der Zunge-raus-Smiley Tongue sieht hier so verdammt glücklich aus, da konnte ich einfach nicht anders.)

Nochmal ernsthaft zur Sache:
Ich weiß noch nicht ob und wenn ja in welchem Umfang ich mich hier wirklich beteiligen werde.
Klar sind nur zwei Sachen. Erstens ich werde nicht aus dem Nähkästchen plaudern und irgendwelche Interna o.ä. preisgeben, sorry die Hoffnung zerstören zu müssen, zweitens ich bin nicht hier um euch beim Lästern zu unterstützen, wenn überhaupt erhoffe ich mir durch meine Anwesenheit eine Abschwächung der bisherigen Emotionalisierung.

Für den Moment bin ich ein Statement und nur bedingt ein User. Tongue (Der sieht echt bekloppt glücklich aus...)
Das Fehlverhalten anderer berechtigt nicht zu eigenem Fehlverhalten.
Zitieren
#53

Zankyou schrieb:
Anchi schrieb:Man will wohl ne Echokammer und die haben die ja jetzt.

Noch nicht ganz. Richtig konsequent ist man aktuell zmd noch nicht.

Julia schrieb:Das stimmt.. vllt wollte er auch erstmal nur die zwei nervigsten raus haben Sad

Meine Theorie: Holger kann wahrscheinlich nur die bannen, die in seinem Forum zugeben, hier angemeldet zu sein. Wahrscheinlich hat er erstmal die gesperrt, bei denen es ihm noch präsent war. Vielleicht sucht ein fleißiger MG-Mitarbeiter ihm die restlichen Bekenner-Beiträge heraus.
Zitieren
#54

...oder die er erkannt hat.
Ich bin noch im Massengeschmack-Forum angemeldet. Tongue Tongue Tongue Tongue Tongue Tongue Tongue
...ist übrigens nicht deine Mutter.
Zitieren
#55

Hallo Skafdir!

Dieses Forum war ja erst eine Auslagerung für technische Fragen, die im VoiceChat aufkommen könnten. Als dann Sperren kamen, wurde es als Ausweichmöglichkeit genutzt. Den wirklichen Drive bekam es erst durch Holgers Drohungen und Denunzierungen. Daher sollten viele Nutzer wohl einen ähnlichen Gedanken wie du haben: Protest und Ausdruck der Autonomie.

Dass gerade Spott und Frustration in fast jedem Thread das vorherrschende Thema sind, ergibt sich aus der Situation. Wenn diese abkocht wird sich zeigen, wie viele hier regelmäßig zu Besuch sind und wie gut man hier echte Kommunikation über allerlei bereitstellen kann. Ich hoffe, dass das gelingt.
Zitieren
#56

kotzi schrieb:
Zankyou schrieb:
Anchi schrieb:Man will wohl ne Echokammer und die haben die ja jetzt.

Noch nicht ganz. Richtig konsequent ist man aktuell zmd noch nicht.

Julia schrieb:Das stimmt.. vllt wollte er auch erstmal nur die zwei nervigsten raus haben Sad

Meine Theorie: Holger kann wahrscheinlich nur die bannen, die in seinem Forum zugeben, hier angemeldet zu sein. Wahrscheinlich hat er erstmal die gesperrt, bei denen es ihm noch präsent war. Vielleicht sucht ein fleißiger MG-Mitarbeiter ihm die restlichen Bekenner-Beiträge heraus.
Meine Nachfrage was damit sei wurde kommentarlos gelöscht.
Mich hat er auch nicht nicht entfernt.
"I'm a human, I'm a goddamn living thing/ But I'm not really human if I'm just existing/Wasting my time in a complex universe" Lil Bo Weep
Zitieren
#57

Wahnsinn! Es ist einfach alles so unfassbar absurd. Diese Entwicklung habe ich bis vor ein paar Wochen nicht erwartet bzw. nicht dieses Ausmaß. Ich bin davon überzeugt, dass Mr. 15% als Katalysator gewirkt hat, bei einem seiner "Unternehmensberatungsterminen".
Ich wiederhole mich: Wahnsinn!
Naja, möge er jetzt seinen Narzissmus mit seinen "Fans" genießen.
...ist übrigens nicht deine Mutter.
Zitieren
#58

Zitat:Dass gerade Spott und Frustration in fast jedem Thread das vorherrschende Thema sind, ergibt sich aus der Situation.

Deshalb schrieb ich ja das die Verbitterung absolut verständlich ist.

Mal sehen wenn sich die Lage beruhigt werde ich einfach eure Ankündigung das man hier auch über alles mögliche diskutieren darf soweit ausreizen bis ich euch allen auf die Nerven gehe.

Und um mich in die richtige Stimmung zu bringen höre ich mir in der Zwischenzeit die Neuauflage der englischen Nationalhymne an.
Das Fehlverhalten anderer berechtigt nicht zu eigenem Fehlverhalten.
Zitieren
#59

@Skafdir

Be our guest. Big_smile
Zitieren
#60

DeeperSight schrieb:@Purge

Irgendwie ist nix passiert, außer dass Julia gesperrt wurde.

Oh, schön zu wissen, dass Holgers Perma-Sperre meines Accounts (die erste feierliche Amtshandlung, nachdem das Ultimatum abgelaufen ist, und das, wo ich sowieso schon temporär gesperrt war und nicht posten konnte) für dich unter "nix passiert" fällt. Wenn Julia nicht gesperrt wäre, gäbe es wohl nichts zu beanstanden! Und hey, auch so sind's immer noch nur 2 User! Ich hab vorher noch gesagt, dass man auf jeden Fall die eindeutigen raushauen wird, hoffend, dass sich keiner für die paar Leute interessiert, so wie man sich für vllt zwei dutzend interessieren würde. Das könnte man dann nicht mehr einfach so unter den Teppich kehren.

Ich bin übrigens ausnahmsweise tatsächlich der Meinung, dass Julia wegen ihrer Sperre bei MG Direkt anrufen sollte, weil ich das einfach unfassbar unmöglich finde. Sie hat ja noch ein Abo, das noch ein paar Monate läuft und kann jetzt keinerlei Formate im Forum mehr kommentieren, was ist denn das.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste