Hirnschwund.net ist ein virtueller Raum, in dem sich Menschen verschiedenster Herkunft miteinander treffen und plaudern können.
Wenn du noch kein Mitglied bist, erstelle dir einfach ein Konto. Die Registrierung ist kostenfrei.

PantoffelTV
#1

#72
ahhh.. kann mal jemand drüben "The Rocky Horror Picture Show" vorschlagen Big_smile .. durch die neue Rubrik fange ich mich jetzt doch an wieder zu ärgern, dass ich gesperrt bin.. Sad

edit: weiß nicht, ob's Zufall war, aber es hat mittlerweile jemand vorgeschlagen.. geilo^^

Zur Sendung: Tolle Filme, die da ausgewählt wurden, besonders habe ich mich über "das letzte Einhorn" gefreut. Wir hatten das ja schon länger im MG-Forum mal angefragt... Schön, dass es endlich verwirklicht wurde und besonders schön finde ich es, dass es Mario dazu gebracht hat, den Film zu gucken und gut zu finden^^ Ich persönlich mag den Zeichenstil besonders. Man hätte noch erwähnen können, dass das ein Film vom heutigen "Studio Ghibli" ist. Hach das fühlt sich gut an, dass das endlich thematisiert wurde^^
Auch schön, dass Holger immernoch mein damaliger Vorschlag "Wenn der Wind weht" noch positiv im Kopf ist Smile Ich finde ja, es werden viel zu wenig Zeichentrickfilme vorgestellt. Es gibt soviele, die auch keine Kinderfilme sind...

"Die 12 Geschworenen" kommt jetzt auf meine Liste, was ich noch gucken muss. Big_smile

Als ich die Ausschnitte aus "Daniel der Zauberer" gesehen habe, hatte ich den gleichen Gedanken, wie Mario. Wie kann man sowas ins Kino lassen, wenn es nichtmal mehr TV-Standards erfüllt... Yikes
"Mit Geld im Mund spricht man nicht" - Alligatoah
Zitieren
#2

Julia;8384 schrieb:"Die 12 Geschworenen" kommt jetzt auf meine Liste, was ich noch gucken muss. Big_smile

Hab ich mal im Rahmen eines Uniseminars gesehen, war wirklich gut.
Zitieren
#3

Dachte mir zur Einstimmung auf die kommende Folge poste ich mal ein Video der kommenden Gäste...

https://youtu.be/Vtp6O2ALE7M

Der Humor ist echt platt, aber wiederum so platt, dass es sympathisch ist. Ich konnte jedenfalls irgendwie nicht aufhören zu gucken.. Lol

was das allerdings mit Musicals zu tun hat, muss ich noch rausfinden...
"Mit Geld im Mund spricht man nicht" - Alligatoah
Zitieren
#4

http://forum.massengeschmack.tv/showthre...post484981

Zitat:Auch wenn ich mich wiederhole: Chirley braucht sich nicht hinter bzw. unter Perücke, Cosplay, übertriebenes Makeup usw. zu verstecken.

Lol, als würde sie das machen, weil sie ohne unansehnlich ist. Das ist auch gar nicht der Sinn von Cosplay.

Anyway, hab von der Oscar-Nacht bisher auch nur den Fauxpas am Ende gesehen.
Zitieren
#5

#84

Ich frag mich auch schon die ganze Zeit, ob ich die Insel der besonderen Kinder nun gucken soll oder nicht.
Ich hab da eben auch die Angst, dass es mir da nachher geht wie schon mit Alice im Wunderland: man nimmt eine eh schon fantasiereiche, schräge Story und überdreht sie irgendwie noch weiter, aber ne tolle Atmosphäre kommt trotzdem nicht auf, und Spannung gibt's auch nicht. Fand den überhaupt nicht rund damals, und war, glaub ich, auch mein letzter Tim Burton.
Also kA wegen der Insel. Ich will eigtl Filme mit halbwegs Wendungen (hatte ja bspw selbst Sweeney Todd im kleinen), und nicht einfach nur was kitschig-klischeehaftes. Charlie war da damals auch schon grenzwertig für meinen Geschmack. :S
Zitieren
#6

http://forum.massengeschmack.tv/showthre...post486638

Zitat:Zum Thema Darstellung von Autismus:

Erwähnenswert wäre hier auch Shah Rukh Khan gewesen, dessen Darstellung eines Asperger-Autisten in "My Name is Khan" definitiv zu den besten gehört.
Ich finde seine Darstellung um Längen besser und authentischer, als Hoffmanns.

Hab von Rainman nie mehr als den Trailer gesehen, aber stellt Hoffmanns Charakter nicht hochfunktionalen Kanner-Autismus dar?

Wäre dann was anderes als das Asperger's Syndrom, entspr. würde die Darstellung der Symptomatik auch stark voneinander abweichen.
Zitieren
#7

Zu Chihiro:
Ohne Kanji zur Veranschaulichung ist das mit dem "Sen" wohl schwer nachvollziehbar.

尋 (の神隠し)

千尋 = Chihiro
と = to, dt. und
Nach Entnahme des zweiten Kanji 尋:
千 = lesbar als "chi" oder eben als "sen"

Wenn man's zusammenschiebt: Ein "Sento" ist übrigens ein Badehaus, wird aber dann anders geschrieben.
Zitieren
#8

#88

Wer sich für die FSK-Logik interessiert, ist in dieser Folge sehr gut aufgehoben. Ein wunderbares Gespräch war hier wiedereinmal aufgrund eines sehr interessanten Gastes (Stefan Linz(FSK)) Big_smile

und so ist die Stimmung vor der Sendung:
[Bild: pantoffeltv88_s.jpg]
"Mit Geld im Mund spricht man nicht" - Alligatoah
Zitieren
#9

"A monster calls" hat selbst von mir (in Buchform) die Höchstwertung gekriegt. Big_smile

Ich find nur, dass der Trailer schon ein bisschen viel hergibt (das illustrierte Buch ist düsterer und dadurch spekulativer), aber Trailer sind eh immer so ne Sache.

[Bild: jim-kay-a-monster-calls.jpg]

Da sollten echt mal die Leute ins Kino gehen, denen das normale Programm immer zu mainstreamig ist!
Zitieren
#10

Yankzou;21319 schrieb:"A monster calls"
Ja, den werd' ich mir auch auf jeden Fall geben. Sieht nach einem beeindruckendem Spektakel aus. Genauso wurde auch meine Neugier für Garden State geweckt.


btw. möchte ich an dieser Stelle hier auch nochmal auf den interessanten Talk mit Nerdkultur hinweisen:

leider mit nerviger Werbung Sad
"Mit Geld im Mund spricht man nicht" - Alligatoah
Zitieren
#11

Naja, er ist mehr emotional als ein Spektakel, also eher Taschentücher bereithalten Big_smile
Zitieren
#12

Garden State ist ein unfassbar langweiliger und belangloser Film. Ich behaupte ja bis heute, den hat Zach Braff nur geschrieben, um mit Natalie Portman rummachen zu dürfen.

Ernsthaft, da ist jede Folge Scrubs zehnfach überlegen.
"You either die a hero or you live long enough to see yourself become the villian."
Zitieren
#13

Definitiv_nicht_kylenepp;21356 schrieb:Ernsthaft, da ist jede Folge Scrubs zehnfach überlegen.

Echt so schlecht?
Zitieren
#14

Hat denn jemand die Uwe-Boll-Folge gesehen und kann mir sagen, ob sich dafür nochmal ein MOnat MG lohnt? (Die 11 Minuten auf YT habe ich gesehen, war aber braver als erwartet)
"You either die a hero or you live long enough to see yourself become the villian."
Zitieren
#15

Wie lang hast du denn schon kein MG-Abo mehr? Kannst du kein Probeabo abschließen?
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste