Hirnschwund.net ist ein virtueller Raum, in dem sich Menschen verschiedenster Herkunft miteinander treffen und plaudern können.
Wenn du noch kein Mitglied bist, erstelle dir einfach ein Konto. Die Registrierung ist kostenfrei.

menags Rechtschreibthread
#46

Zitat:FDP-Vorsitzender Christian Lindner sieht die bestehende Weltordnung in Gefahr: "Alle Säulen, auf die der Westen steht, sind gefährdet."

ES REICHT. ENGÜLTIG
Lernt endlich eure verdammte Muttersprache! Was soll sowas?! Mad
Es fehlt nur noch die Verknüpfung mit einer toten Metapher.
Verbesserungsvorschlag:
Zitat:Alle Säulen, wo der Westen drauf am stehen ist, haben kein Hand und Fuß mehr.
[Bild: index.fidget-spinner.svg][Bild: index.fidget-spinner.svg][Bild: index.fidget-spinner.svg]
Zitieren
#47

[Bild: engueltig.png]
*hust*

Edit: Anscheinend findet der Westen diese Säulen einfach extrem toll Big_smile
"Und zu schnell fahren ist ja eher ein Zeichen vorbildlicher Integration." (Skafdir)
Zitieren
#48

Hier geht es eindeutig um attraktive Säulen. Da steh ich auch total drauf.
So eine richtig echte Säule ist ein Phallus. Da wird man doch direkt ganz wild. Hier liegt eindeutig kein Fehler vor, du hast Linder nur falsch verstanden. Nur dachte ich bei Lindner bisher immer er sei hetero... immerhin hat er sogar eine richtig echte Alibiehe.
Vielleicht meinte er es doch anders als er sagte.

*vorsichtig antest*
Spoiler!:

*duck*
(Das hat bestimmt niemand gehört. Nicht schlagen! Ich bin unschuldig und finde den Versprecher von Lindner auch komisch!)
Das Fehlverhalten anderer berechtigt nicht zu eigenem Fehlverhalten.
Zitieren
#49

Skafdir;13487 schrieb:Und nur ganz vielleicht könnte man Menschen wenn sie frei sprechen zugestehen, dass sie sich auch versprechen. Beziehungsweise ihre Sätze manchmal erst im Redefluss vervollständigen.
Kann man dann als Zeitung aber wenigstens mit einem (sic!) kennzeichnen, wobei ich glaube, dass das den Schreiberlingen von welt & Co. gar nicht auffällt.
(Ich hab nur die Headline gelesen, hatte jetzt kp, wie das Zitat zustande gekommen ist.)

@voegelchen
Wow, ein Typo Voegsm
[Bild: index.fidget-spinner.svg][Bild: index.fidget-spinner.svg][Bild: index.fidget-spinner.svg]
Zitieren
#50

Kirin;13490 schrieb:@voegelchen
Wow, ein Typo Voegsm
Ich weiß, dass es nur ein Typo ist, aber ausgerechnet in dem groß und rot geschriebenen Teil, das ist lustig, ich konnte nicht anders Sad du bist doof
"Und zu schnell fahren ist ja eher ein Zeichen vorbildlicher Integration." (Skafdir)
Zitieren
#51

Die Kennzeichnung stimmt. Das lasse ich durchgehen und vor allem sollte man wenigstens in einer Überschrift auf Blödsinn verzichten, selbst wenn es thematisch passend ist.
Das Fehlverhalten anderer berechtigt nicht zu eigenem Fehlverhalten.
Zitieren
#52

"alsbald" kenne ich schon, aber in den Satz passt es wirklich nicht.
Hier gehört "sobald wie möglich rein".
Alsbald eher so verwenden: "Kannst du das für mich erledigen?" - "Mache ich alsbald."
[Bild: index.fidget-spinner.svg][Bild: index.fidget-spinner.svg][Bild: index.fidget-spinner.svg]
Zitieren
#53

Sandra89;13943 schrieb:"Wir bitten Sie die Vervollständigung Ihrer Anmeldung alsbald als möglich durchzuführen, da Ihr persönlicher PIN nur bis 11.12.2016 aktiv ist."

Edit: Evtl auch einfach nur

Sandra89;13943 schrieb:"Wir bitten Sie die Vervollständigung Ihrer Anmeldung alsbald als möglich durchzuführen, da Ihr persönlicher PIN nur bis 11.12.2016 aktiv ist."
Zitieren
#54

Ich kenne das Wort schon. Eigentlich ist es wie "bald" zu benutzen und macht technisch gesehen schon in dem Satz Sinn.. klingt aber wirklich komisch...
"Mit Geld im Mund spricht man nicht" - Alligatoah
Zitieren
#55

FireBird;14507 schrieb:Weihnachtspostöffnungsmaschienenwartungsfachkraftlehrgangsanweisungshandbuchautorenvergütungsverordnungsvorschlag
Das glaube ich jetzt aber nicht. Voegsm
Diskutier' auf Pinnwänden und du bist wie Paralympics-Gewinner - wow, du hast dich durchgesetzt, doch bist noch immer behindert!
Zitieren
#56

Habe gerade herausgefunden, dass der Satz "es ist um eins" falsch ist und man die Präposition "um" nur bei der Frage nach dem "Wann" benutzen darf Sad also "wann treffen wir uns?" - "um eins"
Quelle

Das muss ich jetzt erstmal verarbeiten... Sad
"Mit Geld im Mund spricht man nicht" - Alligatoah
Zitieren
#57

Wie ist eigentlich die Mehrzahl von "Mutti"? Also wenn's um "Muttis Essen" geht, weiß ich, dass man es mit kurzem "i" schreibt... aber in der Mehrzahl?

"Die ganzen Muttis da draußen"
oder
"Die ganzen Mutties da draußen"
?

Hab bei Google jetzt nur die Mehrzahl von Mutter gefunden Roll
"Mit Geld im Mund spricht man nicht" - Alligatoah
Zitieren
#58

Mütter.
Diskutier' auf Pinnwänden und du bist wie Paralympics-Gewinner - wow, du hast dich durchgesetzt, doch bist noch immer behindert!
Zitieren
#59

neeee.... "Mütter" gehört zu "Mutter". Ich will aber das Wort "Mutti" betonen. Hat ja nen eigenen Sinn nochmal.
"Mit Geld im Mund spricht man nicht" - Alligatoah
Zitieren
#60

Den duden kennst du aber schon?
Ist so irgendwie das offensichtliche Werk zum Nachschlagen.

Zitat:Wie ist eigentlich die Mehrzahl von "Mutti"? Also wenn's um "Muttis Essen" geht, weiß ich, dass man es mit kurzem "i" schreibt... aber in der Mehrzahl?
Welches andere deutsche Wort auf i verändert sich im Plural?
"I'm a human, I'm a goddamn living thing/ But I'm not really human if I'm just existing/Wasting my time in a complex universe" Lil Bo Weep
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste