Hirnschwund.net ist ein virtueller Raum, in dem sich Menschen verschiedenster Herkunft miteinander treffen und plaudern können.
Wenn du noch kein Mitglied bist, erstelle dir einfach ein Konto. Die Registrierung ist kostenfrei.

Nutzloses Wissen
#46

Julia;27371 schrieb:Bei mir (Berliner Sparkasse) funzt SMS-TAN super und ich will nix anderes. Die Bank sperrt auch Online-Banking vom Mobiltelefon aus, damit das eben nicht ausgenutzt werden kann für Betrug.
Die SMS kann trotzdem 'abgefangen' werden, einmal durch Lücken im Mobilfunknetz und auch durch andere Apps denen mal Zugriff auf die SMS-App gegeben hat.(Und noch mehr, aber das ist dann Malware und so.)
Wobei da die Frage ist, wie die Bank Überweisung und TAN verknüpft. Wenn der TAN mit dem Betrag und dem Empfänger bzw. der IBAN verknüpft ist, dann kann ein Angreifer mit der TAN nichts anfangen.
"I'm a human, I'm a goddamn living thing/ But I'm not really human if I'm just existing/Wasting my time in a complex universe" Lil Bo Weep
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste