hirnschwund.net Forum
Politischer Smalltalk - Druckversion

+- hirnschwund.net Forum (https://hirnschwund.net/forum)
+-- Forum: Allgemein (https://hirnschwund.net/forum/forum-3.html)
+--- Forum: Gesellschaftstalk (https://hirnschwund.net/forum/forum-16.html)
+--- Thema: Politischer Smalltalk (/thread-29.html)



Politischer Smalltalk - menag - 18.07.2016

Zitat:Mit Allahs Hilfe beginnt heute eine neue Ära.

Wenn man soetwas schreibt, nachdem Erdogan 3000 Richter "suspendierte", dann weiß ich schon, was er will.


Politischer Smalltalk - Gast - 18.07.2016

Erinnert an Games of Thrones Wink
Eventuell Entscheidung durch einen göttlichen Zweikampf oder durch Streng Gläubige richter. Wink


Politischer Smalltalk - Kirin - 18.07.2016

Terminator;4313 schrieb:Und die Realität war was?
Ich persönlich weiß nicht, was ich von dem Putsch halten soll, aber an dem Artikel empfinde ich als Realitätsverzerrung, dass
a) Gülen vermutlich nicht dahintersteckt, obwohl das im Beitrag als sichere Tatsache hingestellt wird.
b)
Zitat:Sie haben es geschafft, dass Millionen von Türken, egal welchen politischen oder ethnischen Hintergrund sie hatten, geschlossen hinter der Demokratie und ihrem Staatspräsidenten standen und auf heroische Weise einen Putschversuch zivil niedergeschlagen haben.
Einen marodierenden und islamistische Parolen skandierenden Lynchmob würde ich jetzt nicht unbedingt als heroischen zivilen Widerstand bezeichnen. (Meine Freundin aus Istanbul meinte übrigens, dass es auf Türkisch normalerweise eher "Allahü Ekber" ausgesprochen wird und Türken, die "Allaku Akbar" rufen wie es bei den "Protesten" gegen den Putsch massenhaft passierte, sich ganz bewusst demonstrativ auf den Islamismus beziehen.)
Dem Satz
Zitat:Die Spreu hat sich vom Weizen getrennt und die Masken sind gefallen. [...] Das Blut der unschuldigen Menschen klebt auch an euren Händen.
würde ich allerdings vollumfänglich zustimmen.


Politischer Smalltalk - menag - 18.07.2016

Schon die Anne Will geschaut? Der AKP-Lobbyist ist ja n krasser Jubelperser.


Politischer Smalltalk - DeeperSight - 19.07.2016

Nee, schau ich aber mal rein. Danke für den Tipp... freiWILLig gucke ich das nicht aus eigenem Antrieb. (Nacht der schlechten Wortspiele)


Politischer Smalltalk - Gast - 19.07.2016

Wer WILL sich diese Sendung schon anschauen.
Man merkt das sie es WILL, aber der loßen WILLen reicht nich, um eine gute Moderatoren zu sein Smile


Politischer Smalltalk - Enzio - 19.07.2016

Anne Will, aber kann nicht vernünftig moderieren. Ich freu mich schon auf die jetzt kommende Quasselrunde mit den üblichen Verdächtigen aufgrund des Würzburger Axt-Fugees.


Politischer Smalltalk - Studio60 - 19.07.2016

Und das ist erst der Anfang.


Politischer Smalltalk - Enzio - 19.07.2016

Nachtrag:

Schon interessant, was sich nun im Rahmen des Türkei-Putsches hierzulande für Abgründe auftun.

Zitat:Der Vorsitzende der Kurdischen Gemeinde in Deutschland, Ali Ertan Toprak, klagt: "Der Ton zwischen den konservativ-islamisch geprägten und den liberal-säkularen Türkeistämmigen wird schärfer und aggressiver." Es finde "kein demokratischer Diskurs zwischen den türkeistämmigen Gruppen in Deutschland statt", sagt Toprak der "Welt", "man kann nur noch von Anfeindungen sprechen." So gibt es etwa vor der aus Ankara finanzierten Ditib-Moschee in Hagen einen Aushang: "Vaterlandsverräter dürfen hier nicht mehr beten!"


Die Islamistischen Uboote fluten zur Zeit auch ihre Rohre:

Zitat:Und die Kopftuch-Aktivistin Betül Ulusoy schrieb am Wochenende auf Türkisch auf Facebook: "Bevor der Putsch losging, ist er gescheitert. Aber alles hat einen Segen, jetzt können wir ein wenig Dreck säubern. Jeder kriegt seine Strafe. Mit Gottes Erlaubnis." Ulusoy hatte im vergangenen Jahr erfolgreich durchgesetzt, bei ihrem Referendariat im Bezirksamt Berlin-Neukölln ihr Kopftuch tragen zu dürfen.



Politischer Smalltalk - True_Holger - 19.07.2016

Dass dies gute Beispiele für übersteigerten Nationalismus sind, der überall gleich bescheuert ist und nur Hass hervorbringt, darauf kommt ihr natürlich nicht, ihr Genies Lol Zank

/Oh, wait... dies IST ja ein Hass-Forum... Sad mein Fehler Yikes

...

//Wartet mal, ich kann das auch: NIEDER MIT DEN GAYFUGEES!!1!
Gut, was? Da kann man Homophobie & Fremdenfeindlichkeit unter einen Hut bringen! Wink


Politischer Smalltalk - Enzio - 19.07.2016

True_Holger;4466 schrieb:Oh, wait... dies IST ja ein Hass-Forum... Sad mein Fehler Yikes

Der Ruf muss verteidigt werden! Außerdem hab ich mich bei der BILD beworben und übe nun Kofferwörter! Lol

Noch was Feines aus der Türkei. Ein falsches Wort und du bist tot! Es fällt recht schwer, hier keine NS-Vergleiche zu ziehen.

http://www.focus.de/politik/ausland/ist-fenerbahce-meister-geworden-bei-demo-gegen-militaerputsch-eine-arglose-frage-kostet-jungen-tuerken-das-leben_id_5739666.html?utm_source=facebook&utm_medium=social&utm_campaign=facebook-focus-online&fbc=facebook-focus-online&ts=201607190908


Politischer Smalltalk - schmatzler - 19.07.2016

Studio60;4464 schrieb:Und das ist erst der Anfang.
Genau.
Bald wird es richtig krachen.
Passt nur auf.
Das wird man ja wohl noch sagen dürfen.

-> So geht eine konstruktive Diskussion Lol

@True_Holger: Nein, ist es nicht.

Diese radikalen Äußerungen die Enzio da zitiert hat, unterscheiden sich nicht großartig von PEGIDA, wenn wir mal ehrlich sind. Wer nimmt PEGIDA ernst? Kaum jemand, bis auf den ungebildeten Teil unserer Gesellschaft.


Politischer Smalltalk - True_Holger - 19.07.2016

Enzio: Sprich es aus! Der Whisky ist schon eingeschenkt, Du musst nur DAS Wort sagen, denk an schmatzlers Trinkspiel!
Oder reicht "NS" schon? Tongue

Und ja: das erinnert wirklich daran, das ist imo kein Goodwin-Point. Die sind auf dem Weg in den Totalitarismus. Na ja, wenn's Spaß macht Hmm


Politischer Smalltalk - Enzio - 19.07.2016

True_Holger;4470 schrieb:Enzio: Sprich es aus! Der Whisky ist schon eingeschenkt, Du musst nur DAS Wort sagen, denk an schmatzlers Trinkspiel!

Niemals, hier gibts nur Apfelsaft! Smile


Politischer Smalltalk - Gast - 19.07.2016

Es besteht tatsächlich ein großer Uterschied zwischen der Pegida und den Patriodischen Türken...
Die Pegida ist nicht in der Mehrheit...( in ihren Land)
Die Nationalen Türken hierzulande zum Glück auch nicht.
Trotzdem muss die Politik nun langsam über Konsequenzen nachdenken.
Denn es kann nicht sein, dass man hier offen Mord und Todestrafen fordern kann, bzw. Andere Tùrken diskriminieren darf.
Sie müssen reagieren, sonst wird die Afd und Pegida erstarkt aus den Konflikt heraus gehen!