hirnschwund.net Forum
Politischer Smalltalk - Druckversion

+- hirnschwund.net Forum (https://hirnschwund.net/forum)
+-- Forum: Allgemein (https://hirnschwund.net/forum/forum-3.html)
+--- Forum: Gesellschaftstalk (https://hirnschwund.net/forum/forum-16.html)
+--- Thema: Politischer Smalltalk (/thread-29.html)



RE: Politischer Smalltalk - ExtraKlaus - 12.05.2019

Zitat:Schaffst du es eigentlich auch mal 2 Minuten nicht dich als Opfer zu sehen?

Wenn ich in die Riege mit Leuten geschmissen werde obwohl ich seit Tagen(!) dazu gar nichts mehr sage und das auch bewusst so sage, ist das nicht "rumopfern". Lasst mich da einfach raus.

Zitat:Meine Güte, ist das lächerlich.

Weniger lächerlich wäre es, wenn du meinen Beitrag auch lesen und nicht nur möglichst dummdreist in deinem Sinne so uminterpretierst, sodass die Kritik komplett lächerlich wirkt.

Zitat:Dass es keinen Widerspruch gibt, wenn hier kontroverse Thesen aufgestellt werden?

Lies meinen Kommentar richtig, dann würdest du diese dämliche Frage auch nicht stellen.
Zitat:Offensichtlich wäre es euch lieb, wenn hier jeder eurer Meinung wäre

Hat keiner gesagt. Solltest du intellektuell nicht in der Lage dazu sein, auch auf die Aussagen zu antworten, die jemand getätigt hat und nicht nur auf die grenzdebilen Strohmänner reagierst, die NIEMAND verlangt, dann sagt das auch mehr über dich aus als über mich.

Ich will gar nicht das jeder "meiner Meinung" ist, ich will nur verfickt nochmal nicht in Geiselhaft genommen werden für Dinge, die ich nicht sage, mehr nicht. Das die Willkür herrscht, hast du ja bereits klar gemacht als du jemanden, der klar gemacht hat, dass er mich und alle anderen hier nicht will und auch dagegen agieren möchte, die Rechte gegeben hast, das auch arbiträr in die Tat umsetzen zu können. Du belohnst jemanden dafür, das er sich auf "deine Seite" stellt und deine politische Ansichten vertritt, und der andere Menschen als Nazis diffamiert, noch dafür. Ein klareres Zeichen hättest du nicht geben können. Ihr wollt hier euren kleinen linken Kreiswichsverein behalten und das, was du als die drohende Gefahr eines "rechten Stammtisches" zeichnest, wäre in Wirklichkeit ein pluralistischer Diskurs.

Und letztendlich kannst natürlich tun und lassen was du willst als "admin" hier und auch deine Riege klein halten mit kleinen linksradikalen Fußsoldaten, die Willkür walten lassen (ich war wirklich erschrocken, das von DeeperSights früherer Intellektualität nichts übrig blieb außer verbitterung und brutalem Reviergebeiße), aber dann lasst meinen Namen aus eurem Maul wenn ihr nicht anders könnt als jedes Mal gleich den Nazivergleich zu ziehen. Und wenn ich seit Tagen nichts zum Thema Greta Klimajesus Thunberg geschrieben habe und jegliche Position von mir in ein absolute Zerrbild gedrückt wird, was man halt leichter bearbeiten und in seiner linken Filterblase unbeanstandet "gut" bleiben kann, dann kann ich verdammt nochmal auch erwarten oder verlangen, dass ich aus dieser Geiselhaft ausgenommen werde. Ich hab die Botschaft nämlich verstanden, ich bin nicht blöd. Wenn ich irgendwo nicht erwünscht bin und weiß, dass ich weder einen vernünftigen Diskurs ohne dauerhafte und auch unprovozierte Antagonisierung noch eine faire Behandlung erwarten darf, sodass man mit abweichenden Meinungen nicht geschützt sondern der Willkür von Linksradikalen Konservativenhassern wie Scumdog leben müsste, kann ich meine Zeit auch anders zubringen. Hätte man mich hier nicht wieder in den Kreis der bösen bösen Klimagegnergretaungläubigensupernazis gesteckt, hätte ich hierzu auch gar nichts gesagt.


RE: Politischer Smalltalk - Deltamaus - 12.05.2019

Was soll es nicht geben? Naja, ist wahrscheinlich eine besondere Funktion, die nur Nazis nutzen können.

[attachment=46]


RE: Politischer Smalltalk - menag - 12.05.2019

Kann mir jemand erklären was ich so schlimmes gemacht habe, dass man mich ignorieren muss? Oder ist das Problem, dass ich die inhaltslosigkeit mancher offenlege?

Edit: Ich habs, ich glaub ich hab in ein Wespennest gestochen!


RE: Politischer Smalltalk - schmatzler - 12.05.2019

(12.05.2019, 16:29:23)ExtraKlaus schrieb: Solltest du intellektuell nicht in der Lage dazu sein, auch auf die Aussagen zu antworten, die jemand getätigt hat
Warum sehe ich mich eigentlich immer so schnell mit dem Vorwurf der Dummheit konfrontiert?

Also entweder ist das einfach ein Zeichen dafür, dass du nicht diskutieren kannst oder ich sollte wirklich mal einen IQ-Test machen...

Zitat:Und letztendlich kannst natürlich tun und lassen was du willst als "admin" hier und auch deine Riege klein halten mit kleinen linksradikalen Fußsoldaten
Und bei solchen Aussagen willst du nicht in eine rechte Ecke gesteckt werden. Ist klar.

Zitat:Du belohnst jemanden dafür, das er sich auf "deine Seite" stellt und deine politische Ansichten vertritt
Wie du schon richtig festgestellt hast, ist das hier mein Forum. Ich schmeiße hier zwar niemanden raus und zensiere auch keine Beiträge, aber wenn meiner Meinung nach hier äußerster Bullshit geschrieben wird, halte ich dagegen. Wenn das jemandem nicht passt, kann er ja gehen. Es ist nicht so, als wäre hirnschwund.net die einzige Plattform, auf der man diskutieren könnte.

Zitat:Was soll es nicht geben? Naja, ist wahrscheinlich eine besondere Funktion, die nur Nazis nutzen können.
Danke für den Hinweis. Die Funktion ging eigentlich mal nur für PN's.
Ich werde mich gleich dransetzen und sie für Forenbeiträge abschalten.

Denn wenn ich eines im MG-Forum schon immer gehasst habe wie die Pest, dann Leute die in einem Thread nur 5% der Antworten lesen, um sich in ihrer eigenen Meinung bestätigt zu sehen.


RE: Politischer Smalltalk - Zankyō - 12.05.2019

Man muss rechts sein, um hier Leute als linksradikal einzustufen? Ja scheiße.


RE: Politischer Smalltalk - menag - 12.05.2019

Wärend du dich beschwst, wenn hier alle Neuen als rechts bezeichnet wurden, ist es völlig in ordnung wenn man alle Alten als linksradikale Fußsoldaten Schmatzlers bezeichnet. Man könnte eure Beiträge wesentlich ernster nehmen, wenn sie nicht so vor Doppelmoral triefen würden.


RE: Politischer Smalltalk - schmatzler - 12.05.2019

(12.05.2019, 16:42:37)Zankyō schrieb: Man muss rechts sein, um hier Leute als linksradikal einzustufen? Ja scheiße.
Auf jeden Fall muss eine neue Seite anfangen, damit ein Einzeiler gepostet werden kann.


RE: Politischer Smalltalk - hans_wurst - 12.05.2019

(12.05.2019, 16:38:18)schmatzler schrieb: Danke für den Hinweis. Die Funktion ging eigentlich mal nur für PN's.
Ich werde mich gleich dransetzen und sie für Forenbeiträge abschalten.

Denn wenn ich eines im MG-Forum schon immer gehasst habe wie die Pest, dann Leute die in einem Thread nur 5% der Antworten lesen, um sich in ihrer eigenen Meinung bestätigt zu sehen.

Danke. Das erachte ich als sehr wichtig. Wenn die 3 in ihrer Blase bleiben wollen, dann können sie auch ne WA-Gruppe aufmachen...

Sehe ich das also richtig, dass KlausKlausen nie gelöscht oder gesperrt wurde und sich darüber beschwert, dass du jemanden zum Admin gemacht hast?


RE: Politischer Smalltalk - schmatzler - 12.05.2019

(12.05.2019, 16:52:36)hans_wurst schrieb: Sehe ich das also richtig, dass KlausKlausen nie gelöscht oder gesperrt wurde und sich darüber beschwert, dass du jemanden zum Admin gemacht hast?
ExtraKlaus wurde hier nie gesperrt und keiner seiner Beiträge wurde gelöscht.
Ich habe ihm sogar einen neuen Zugang generiert, weil er sein Passwort vergessen und keine gültige E-Mail-Adresse (mehr) angegeben hatte.

Ich habe Scumdog zum Moderator befördert, der hat aber schon mitgeteilt, dass er nicht moderieren wird, also ist die Kritik daran eigentlich auch völlig nutzlos.

Die Ignorierfunktion wurde nun deaktiviert.


RE: Politischer Smalltalk - Deltamaus - 12.05.2019

Komisch. Einerseits verschanzen sie sich zum Lästern im Voice-Chat, andererseits legen sie Wert darauf, dass ihre Häufchen sichtbar sind.


RE: Politischer Smalltalk - schmatzler - 12.05.2019

(12.05.2019, 16:58:43)Deltamaus schrieb: Einerseits verschanzen sie sich zum Lästern im Voice-Chat
Wie verbittert und vor Vorurteilen triefend muss man sein.
Im VoiceChat treffen wir uns alle paar Tage mal, um einen schlechten Film miteinander anzusehen.

Über das Forum wird dort fast gar nicht geredet. Ich selbst war übrigens aus Zeitgründen seit Wochen nicht mehr dort.

Aber bild dir ruhig deine Meinung...


RE: Politischer Smalltalk - menag - 12.05.2019

(12.05.2019, 16:58:43)Deltamaus schrieb: Komisch. Einerseits verschanzen sie sich zum Lästern im Voice-Chat, andererseits legen sie Wert darauf, dass ihre Häufchen sichtbar sind.

Bist du echt so dumm oder tust du nur so?

[Bild: murmur_munin-day.png?1557673202]

Und so ähnlich sah es vermutlich seit 7 Tagen aus.


RE: Politischer Smalltalk - Zankyō - 12.05.2019

Dabei würde ich echt gern mal Deepys "Islamkritik" hören, die er hier ja leider nicht teilen will.


RE: Politischer Smalltalk - schmatzler - 12.05.2019

Letztes Wochenende war vermutlich wieder Trashfilmtag.
Also wirklich viel ist im VC nicht mehr los.

Was unter anderem daran liegt, dass zwei Mitglieder nicht mehr unter uns weilen und viele mittlerweile andere Interessen haben als Hirnschwund/Massengeschmack.

[attachment=47]


RE: Politischer Smalltalk - menag - 12.05.2019

Boah Zankyou, du hast hier glaube ich für jeden ganz offensichtlich dargelegt, dass du in keinster weise an einem Austausch interessiert bist, sondern einfach nur Streit provozieren willst.