hirnschwund.net Forum
Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - Druckversion

+- hirnschwund.net Forum (https://hirnschwund.net/forum)
+-- Forum: Allgemein (https://hirnschwund.net/forum/forum-3.html)
+--- Forum: Mediengulag (https://hirnschwund.net/forum/forum-10.html)
+--- Thema: Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen (/thread-139.html)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29


Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - Charlemagne - 01.07.2017

Gibt das ganze auch als Hörbuch, gelesen von Dorian. Big_smile

https://www.youtube.com/watch?v=Op4BpOMkVOI


Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - Caeshijque - 01.07.2017

Was ist das? Fifty Shades Of Grey in der Emskirchen Version?


Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - Likedeeler - 01.07.2017

schmatzler;24808 schrieb:Einfach nur herrlich. Big_smile
Das erste Mal dass ich bei einem Dreche-Video lachen musste. Lol


Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - schmatzler - 20.09.2017

https://www.youtube.com/watch?v=qnsUlgHa4mQ

Der Drache versucht, jemanden permanent zu belehren - und das in seiner Lebenssituation.
Ich weiß nicht, ob ich weinen oder lachen soll. Ugly

Zitat:"Mir wurde gesagt, du hättest Probleme - wollen wir drüber reden? Vielleicht kann ich dir ja helfen." - "Nein,
das sind meine Hater, die das behaupten. Mir geht's sogar weit zu gut in meinem Leben."

Palm


Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - schmatzler - 22.10.2017

https://vocaroo.com/i/s09MsHXtZ1JX

Zitat:ICH ARBEITE WENIGSTENS, ALDER! ICH MACH’ WAS FÜR MEIN GELD, IM GEGENSATZ ZU EUCH WAHRSCHEINLICH!
[...]
"Mich kennen zehn Leute, dich kennt die ganze Welt und macht sich lustig über dich!" - "ÜBER CHARLIE CHAPLIN MACHEN SICH AUCH ALLE LUSTIG! TROTZDEM KENNT IHN JEDER! Ich werd’ noch in hundert Jahren bekannt sein!"

Sich selbst mit Charlie Chaplin vergleichen, herrlich. Big_smile Rainer wird immer rainern. Tongue


Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - Darkcloud - 29.11.2017

Wo bleiben denn jetzt endlich mal seine Klagen? Er wollte doch so einige Haider hart anzeigen.


Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - schmatzler - 29.11.2017

Jemand der so berühmt ist wie Charlie Chaplin steht einfach über solch weltlichen Dingen wie Gerichtsprozessen.


Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - Darkcloud - 29.11.2017

Aber man lernt wichtiges von ihm:
"Schottisch ist ja ‘n Abklatsch von Englisch."
oder das Ofenkässe eine prima Schonkost ist nachdem einem die Gallenblase entfernt wurde.

Seine total reale und echte Freundin hat ja ihre Informationen über ihn auch aus seinen Videos. So läuft das halt in ner Drachenbeziehung!


RE: Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - capconio - 02.02.2018

Gute Tipps!

https://www.youtube.com/watch?v=BCQZq6lo-98


RE: Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - FireBird - 04.06.2018

https://m.youtube.com/watch?v=zu9KtSvFGMI

Eine Doku des ÖR über Hater im Netz, aber mehr eine Doku über den Drachenlord.

Dorian der im Vorschaubild zu sehen ist hat zwar eine Stunde mit Leiffels gesprochen, aber man sieht nur einen kurzen Ausschnitt der zur Hälfte um die Bestellung im Café geht und in der anderen darum das Dorian die Aktion mit Erdbeerchen heute nicht mehr machen würde. Insgesamt keine 5 Minuten und nicht wirklich informativ.
Sonst zeigt der Ausschnitt aus älteren Drachenlord Videos, befragt Leute die den Drachenlord besuchen und redet mit Bewohnern des Ortes.
Er selbst wird mit deutlichen und bestimmen, aber nicht unfreundlich vom Drachenlord abgewiesen (achtet mal drauf wo hier die Tonaufnahme aufhört) was ihn aber nicht daran hindert direkt vor dem Haus zu filmen und er besucht auch das Grab.

In einem Experiment zieht er den Hass von "Sifftwitter" auf sich und beschwert sich später über den Hass, den er selbst haben wollte.
Das Verfahren dazu wurde erst eingestellt und dann von einer anderen Staatsanwaltschaft wieder aufgenommen.

Die im Beitrag auftauchen Grafik hat nicht unbedingt was mit dem Drachenlord zu tun.
(In irgendeiner taucht auch Lars Golenia auf)
Wenn ich diesen Twitter-Verlauf richtig verstanden habe, dann ging es um "#RoepkerausausDeutschland". 

Alles in einem keine gute Doku, sondern ein Versuch von Dennis Leiffels zu profilieren.
Ist auch seine zweite Doku zu dem Thema, aber diese wird heute um 22:45 in der ARD gesendet.


RE: Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - schmatzler - 18.08.2018

Für das Schanzenfest am 20.8. wurde jetzt von der Polizei ein Versammlungsverbot erteilt.

Die Polizei hat sogar ein Radiointerview gegeben:
https://www.youtube.com/watch?v=SpRZ2xdrG50


RE: Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - Likedeeler - 18.08.2018

Der Dreche macht also weiterhin seine Videos und das Interesse der Haider ist ungebrochen?

btw hat meines Wissens das Landratsamt und nicht die Polizei das Versammlungsverbot erlassen. Wink

vgl
Spoiler!:



RE: Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - schmatzler - 20.08.2018

Rainer ist mal wieder im TV zu sehen (gewesen). Inklusive Psychoanalysen von Experten.

https://www.youtube.com/watch?v=0GtJSjxNQUg


RE: Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - Likedeeler - 20.08.2018

(20.08.2018, 18:50:08)schmatzler schrieb: Inklusive Psychoanalysen von Experten.
Aber nicht bei deinem link.

Dafür ist ab 2:49 das Skyline.tv-Logo zu sehen...


RE: Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - schmatzler - 20.08.2018

Doch, da kommen "Kommunikationswissenschaftler" zu Wort und das war damit gemeint.

Adams Stream wird in dem Beitrag auch erwähnt, ja. Der wird sich sicher über die neue Zuschauerschaft freuen.
Ich gehe auch davon aus, dass das sein Hauptziel war, aus dem er heute den Schanzenfest-Livestream gemacht hat.

Schonmal bei Telegram erwähnt, aber gern hier nochmal zum Thema:
Ich find's ehrlich schade, dass nix Krasses beim Schanzenfest passiert ist. Nicht weil ich es abfeiern würde wenn dem Rainer wehgetan würde, sondern wenn die Schanze gebrannt oder sich Leute die Zähne ausgeschlagen hätten, müsste die Gemeinde wegen Rainer endlich mal reagieren.

Da nur mal 'n paar Leute da waren und wieder abgezogen sind (oder entfernt wurden), wird er jetzt munter weitermachen und die Dorfbewohner terrorisieren.
In Adams Stream meinte eine Anwohnerin, dass einige Leute überlegen, aus dem Dorf wegzuziehen und ihr Haus zu verkaufen. Das ist echt erschreckend.