hirnschwund.net Forum
Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - Druckversion

+- hirnschwund.net Forum (https://hirnschwund.net/forum)
+-- Forum: Allgemein (https://hirnschwund.net/forum/forum-3.html)
+--- Forum: Mediengulag (https://hirnschwund.net/forum/forum-10.html)
+--- Thema: Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen (/thread-139.html)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29


Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - Charlemagne - 01.04.2017

Oh, Rainerle hört wohl endlich mal auf seine Fans und Löscht ein grossteil seiner Videos(Und den rest stellt er auf Privat). Big_smile

https://pastebin.com/raw/WcPbFi4K


Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - Zankyō - 18.04.2017

https://www.youtube.com/watch?v=gaG6twJQGJE

Haizähniger!


Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - schmatzler - 02.05.2017

Rainer hat wieder eine Freundin. Naaaa - wollen wir wetten, dass auch diese ihn pranken wird?
5:40:
https://www.youtube.com/watch?v=r1wfNNmRCKE
https://www.youtube.com/watch?v=Kje03bcMWPI


Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - schmatzler - 03.05.2017

Der Rainer hat auch nur Pech.

Sein neues "Beerchen" war wohl erst 16 Jahre alt und kann selbst nicht so genau erklären, wieso sie Pärchen mit nem dicken Meddlfrangne gespielt hat.

Ooooh...kaaaay.

Natürlich wurden sämtliche Realdaten von dem Mädel geleakt und anstatt ihr beizustehen, kriegt sie von Rainer auch nochmal eins verbal auf die Fresse. Der Typ ist aber auch echt widerlich.

Ab 9:20 wird's interessant:


"Wissen deine Eltern, dass du eine Beziehung führst mit einem etwas älteren....mmmh...Mann?" Lol

Sie passt von ihrer Einstellung her aber auch schon ein bisschen zu Rainer. Fast alle im Channel erklären ihr, dass sie die ganze Sache beenden und sich aus dem Drachengame zurückziehen soll, aber sie rafft es nicht und gibt nur aggressive Antworten. Selbst für 16 Jahre ist das äußerst dämlich und naiv.


Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - schmatzler - 08.06.2017

https://www.youtube.com/watch?v=csY_hf_k96M

Endlich mal wieder mit Greenscreen und dröhnendem Rechner, da werde ich ja fast nostalgisch!


Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - Zankyō - 08.06.2017

Es muss echt was krasses passiert sein, dass er es endlich lässt


Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - schmatzler - 08.06.2017

Er lässt es doch wieder nur für ein paar Wochen - und so richtig auch nicht, da er weiterhin ständig schlechte Let's Plays hochlädt.

Aber für seine Verhältnisse ist die Videofrequenz momentan schon wirklich wenig. Vielleicht ist ihm der Aufwand einfach zu hoch geworden. Schneiden, Rendern und Hochladen ist ja harte Arbeit.


Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - Likedeeler - 09.06.2017

@schmatzler: Sei bendakt für dehnen link.

Aber er kommt jetzt schon auch wie 'ne beleidigte Leberwurst rüber die vor den haidern einknickt, oder?


Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - schmatzler - 01.07.2017

Einfach nur herrlich. Big_smile
https://www.youtube.com/watch?v=liDJcnAr6uY


Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - Kirin - 01.07.2017

@schmatzler
Ich finde, die Ausraster vom Lord sind hier berechtigt. Man sieht ja, dass alle Spiele rumbacken.
(Also wenn ich so dermaßen schlecht in Videospielen wäre und mich dabei auch noch aufregen müsste wie ein Vierjähriger, würde ich halt nicht zocken, das kann ja keinen Spaß mehr machen Ultralol )

Das DL-Buch geht ja richtig ab auf Amazon, seht euch mal die Ränge an:
Spoiler!:

Wer hat das denn drucken lassen und bei Amazon eingelagert? Er selbst wird es ja nicht gewesen sein ("Rudi Winkler Verlag").
Mag mich jemand aufklären, wo das herkommt? Ich bin ja nicht im Game ._.


Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - Zankyō - 01.07.2017

Ist doch Print-on-Demand? (ePubli)


Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - Kirin - 01.07.2017

Ja klar, einrichtiger Verlag würde ja wohl auch kaum seinen Ruf mit sowas besudeln Big_smile
Er wird es ja nicht selbst drucken lassen haben, also verdient im Endeffekt ein Haider Geld mit seinem, äh... "geistigen" Eigentum?


Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - Zankyō - 01.07.2017

Ist das denn von ihm geschrieben oder einfach in seinem Stil von jemandem verfasst?

Also ich kenn die Geschichte nicht, glaub ich. Kann es hier auch nicht kaufen Cry


Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - Charlemagne - 01.07.2017

Kirin;24820 schrieb:Wer hat das denn drucken lassen und bei Amazon eingelagert? Er selbst wird es ja nicht gewesen sein ("Rudi Winkler Verlag").
Mag mich jemand aufklären, wo das herkommt? Ich bin ja nicht im Game ._.

Ich glaub schon dass das der Drache selbst war. Big_smile
In der version des Buchs die im internet rumschwirrt hat er auch Rudolf Winkler Verlag als Verlag. Big_smile
https://u.nya.is/dziqsh.pdf


Thread zu DrachenLord und elektrischem Strom im Allgemeinen - Zankyō - 01.07.2017

Ach komm, das Kontakt Magazin? I call fake!