hirnschwund.net Forum

Normale Version: Spiele, auf die ihr euch freut
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Gibt es irgendwelche Spiele, die ihr vor Freude kaum erwarten könnt?

Für mich ist das ja Psychonauts 2! Das erste Spiel war sehr kreativ und gleichzeitig auch unglaublich absurd. Gehirne sammeln...mmmmh. Tongue
Eine kleine Vorschau auf das Sequel hat DoubleFine schon mit einem VR-Minigame hier gegeben:
https://www.youtube.com/watch?v=070QBj-1fFw

Gerade eben haben sie noch einen Trailer für einen interessanten Platformer rausgehauen, den ich mir sicher auch gönnen werde:

https://www.youtube.com/watch?v=esBGKDEAAaY
Guter Thread! Oh, da gibt es ganz viele. Aber auf ein Spiel, auf das ich mich ganz besonders freue ist
Zelda: Breath Of The Wild

[Bild: tYZme9k.jpg]

Seitdem Nintendo es auf der E3 durchgespielt vorgestellt hatte, war ich sofort an angefixt von dem neuesten Teil der Reihe. Vor allem habe ich mich sofort verliebt in die neue verträumte Spielwelt/-grafik. Mir gefällt dieser Illustyle einfach. Ich hoffe, Nintendo schafft es, mit diesem Werk kein typisches ("renne von A nach B und wieder zurück") Open-World Game abzuliefern, denn dann ist es für mich ein klarer Kaufgrund für die NX. Smile

(mehr Games folgen)
Sandra89;3047 schrieb:Ich spiele eigentlich nicht viel, es gibt da tatsächlich etwas auf das ich bereits sehnsüchtig warte. Nur noch bis Dezember abwarten, dann geh ich für ne Zeit lang underground!

Das erwarte ich auch sehnlichst, Sandra. Smile Ende des Jahres kommen wieder so viel gute Titel, ich weiß gar nicht, wie ich das alles schaffen soll.

Gast

Auch wenn ich von Paper mario nicht mehr viel erwarten kann, wird das whl noch auf meiner Liste bleiben...
Ansonsten ist das Aktuellste FF 15 (ENDLICH!!!!)

lockereasy

Meine Vorfreude auf "Quake Champions" ist unendlich groß! Als Bethesda dieses auf der E3 angekündigt hat, ging mir richtig einer ab!

Hier der Trailer:

https://www.youtube.com/watch?v=sa-6fQyNkZo

Auf der QuakeCon, welche vom 04.08. - 07.08. in Dallas stattfindet, sollen weitere Infos zum Game folgen - wahrscheinlich sieht man dort auch endlich erste Gameplay-Szenen! Whoop! Whoop!

Tim Willits hat aber schon im Vorfeld gesagt, dass "Quake Champions" der Serie treu bleibt und kein abgefucktes MOBA ist. Es ist ein klassischer Arena-Shooter a la "Quake Live" und auf E-Sport ausgerichtet. Des Weiteren wird es keine Konsolen-Version geben, weil man einfach keinen Skill-basierten Shooter mit Gamepad zocken kann - und 120 FPS packen die Konsolen auch nicht.

Bis dahin zocke ich weiterhin "Quake Live" - eigentlich auch das einzige Game, das ich derzeit noch zocke. Smokin

Heart #QuakeLove Heart
Dachte erst, es wäre ein Scherz. Aber die neuste Konsole von Nintendo heißt nicht NX, sondern Mini-NES. Zwar sind alle Spiele schon vorinstalliert und man keine weiteren dazukaufen, aber immerhin sind es ganze 30 Stück die Retrogamer-Herzen höherschlagen lassen. Und bei Klassikern wie "Super Mario Bros. 1-3", "Castlevania", "Final Fantasy", "Donkey Kong", "The Legend of Zelda", "Zelda II: The Adventure of Link" ist der Preis von ca. 60 Talern auch okay, finde ich. Vorfreude auf die NX wächst weiter. Smile

[Bild: NwEJqAF.png]
Ein Jump'N'Run-Spiel mit einem Fuchs in der Hauptrolle. Das wär doch was für Zankyou! Big_smile

https://youtu.be/c9z0nvUmMeo
@Fynn

Nur 30 Spiele? Wie groß ist so eine ROM? Da hätte man ruhig ein paar mehr draufmachen können. Aber grundsätzlich eine nette Idee.^^

@schmatzler

Wow, das sieht richtig flüssig aus. Das Design ist gut und die Idee mit der Jahreszeitenwechselung ist auch interessant. Hätte damals so auf dem SNES bzw. SEGA Master System erscheinen können. Cool.
Ja, das schaut richtig geil aus, danke für den Tipp. Ich liebe Jump-N-Runs. (Shantae Heart )
Habe noch nie irgendwas auf Kickstarter unterstützt, aber ich glaube, da werde ich mal was springen lassen.
Ich unterstütze keine KS Projekte mehr, dazu bin ich zu seht enttäuscht worden.
Von den 6 Crowdfunding Projekten die ich unterstützt habe, die alle so ca. 2013 waren sind erst 2 draußen und 1 wird wohl nie fertig, da sich keiner mehr meldet, die anderen sind immer noch in der Entwicklung obwohl der Release Termin weit in der Vergangheit liegt.
Und Next Car Game: Wreckfest ist auch nicht fertig.
Seitdem lasse ich die Finger von EA/Crowdfunding und auch allen Episoden Titeln, so lange wie die teilweise brauchen.

Gast

Eigentlich wurden solche Seiten ja geschaffen, um Künstler zu unterstützen die es sich ohne hilfe nicht leisten könnten, ihre arbeit zu leisten...
Doch irgendwann sind die groß Konzerne auf die Idee gekommen das zu nutzen.
Damit wurde es schon ab absordum geführt.

Und dann gibt es natürlich noch diese Leute die meinen " Nun wo wir das Geld haben, können wir uns ja Zeit lassen..."
Stella Sar;5212 schrieb:Doch irgendwann sind die groß Konzerne auf die Idee gekommen das zu nutzen.
Damit wurde es schon ab absordum geführt.
Welche großen Konzerne denn? Nenn mir mal eine Firma die selbst genug Kapital hat um ein Spiel in entsprechendem ausmaß zu entwickeln ohne einen Publisher zu finden um das zu finanzieren.
DeeperSight;5158 schrieb:@Fynn
Nur 30 Spiele? Wie groß ist so eine ROM? Da hätte man ruhig ein paar mehr draufmachen können. Aber grundsätzlich eine nette Idee.^^

Oh jetzt erst gesehen. Welche vermisst du denn? Smile An der Speichergröße wird es nicht liegen, wohl eher an der HD-Portierung oder an strategischen Gründen (Qualität statt Masse). Übrigens, ich wünsche mir dies auch noch von der SNES.

Gast

Oh ein neues Tales of Spiel kommt^^Smile

Ich freue mich!

https://www.youtube.com/watch?v=b2vt1MM2SyY


Von der Story, hört es sich aufjedenfall auch schon wieder Spannender anSmile
Tales typisch, wird es wahrscheinlich sehr Gesellschaft kritisch werden!